Schoko-Frischkäse-Muffins

20140608-122446-44686052.jpg

Zutaten für 8 Muffins:

– 1 Ei
– 100g Magerquark
– 50g Joghurt
– 100g Haferflocken
– 50ml Milch 0,3%
– 1 TL Kakaopulver
– 1 EL Süßstoff
– Vanillearoma [halbes Fläschen]
– 3-4 TL Frischkäse 0,1%
– 1 Scheibe Eszet (Schokolade) ➡️ hier mit weißer Eszet 😊

Zubereitung:

Ei trennen und das Eiweiß steif schlagen.

Eigelb, Magerquark, Joghurt, Haferflocken und Milch miteinander pürieren [mit einem Pürierstab😉]. Dann Süßstoff, Kakaopulver und Vanillearoma dazu. Nochmal mit dem Pürierstab bearbeiten.

Dann das steif geschlagene Eiweiß vorsichtig unterheben.

Ihr wundert euch sicher, weil das Backpulver fehlt – ich hatte es vergessen und die Muffins sind dennoch gut geworden🙈

Den Teig dann in die Muffinförmchen [am besten eignen sich Silikonförmchen] und pro Muffin einen halben Teelöffel Frischkäse als Klecks in die Mitte des Muffin. Und dann 1 Scheibe Eszet aufteilen und ein Stückchen in die Mitte des Frischkäsekleckses drücken 😊😊

Geschmackstest: Den Frischkäse sollte man eventuell noch süßen oder eben einen kleineren Klecks machen. Der Frischkäse ist arg ’sauer‘. Aber ich fands lecker so 🙈

Dann die Muffins für 30-35 Minuten bei 180 Grad in den vorgeheizten Backofen.

Wünsch euch nen Guten ❤
Fight4targetweight

PS: für einen Weightwatchers Sattmachertag geeignet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s