Sattmacherbrot

Bild
Zutaten:
* 500g Haferflocken zart
* 500g Magerquark
* 2-3 Eier
* Dreiviertel Päckchen Backpulver
* Prise Salz
Zubereitung:
Ihr müsst einfach alle Zutaten zusammen in eine Schüssel geben [Haferflocken NICHT vorher mahlen]. Bei der Menge der Eier ist das Rezept sehr variabel. Ich nehme 3 Eier wenn ich noch genügend daheim habe, habe das Brot aber auch schon mal mit nur zwei Eiern gebacken.
Alle Zutaten knetet ihr dann mit der Hand zu einer homogenen Masse [ein Schuss Mineralwasser lockert den Teig etwas auf].
Dann formt ihr mit den Händen einen Laib Brot und streicht ihn mit feuchten Händen glatt. Mit einem Messer einen Schnitt durchs Brot, damit es beim Aufgehen nicht platzt. Wer möchte kann noch Haferflocken drüber streuen [die halten aber nicht besonders gut, sieht aber besser aus].
Dann kommt der Laib in den Backofen. Vorgeheizt auf 180 Grad. Bei mir braucht das Brot 60-70 Minuten. Ich hole es immer heraus, wenn es schön gleichmäßig gebräunt ist.
Einen guten ❤
Eure Fight4targetweight
PS: Für einen WeightWatchers Sattmachertag geeignet.
Advertisements

2 Gedanken zu “Sattmacherbrot

  1. Habe es schon oft nachgemacht,allerdings mixe Ich alles mit dem Rührsatbmixer und gebe noch nen kleinen Schuss Milch dazu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s